• Aluminiumlegierungen
    Technik

    Aluminiumlegierungen

    Die Aluminiumlegierung 5052 ist das beliebteste Material für den Bau von Sportbooten, da es weicher und leichter zu biegen und zu formen ist. Die geringere Festigkeit führt jedoch dazu, das Professionelle Bootshersteller, insbesondere solche, die Boote für Gewerblichen Einsatz bauen, auf die Legierung 5083 umsteigen. Gegenüber 5052 bietet 5083 eine um rund 50% höhere Zug- und Streckgrenze. Alle Morningstar Bootsrümpfe werden aus den EN AW-5083 Aluminium gefertigt. Eine 4 mm dicke Rumpfverstärkung aus 5083-Legierung ist vollständig über den 3 mm dicken Einzelplattenboden geschweißt. Das 4-mm-Schild wirkt nicht nur wie ein Stoßfänger, sondern verstärkt auch die Struktur am Bug. Erstklassiges Material, starke Struktur und hochwertige Konstruktion sind drei Grundlagen für den…

  • Technik

    Revolutionäre Rumpfstruktur

    Im Gegensatz zu herkömmlichen Booten aus gepressten oder plattenförmigen Aluminium, verwenden die Morningstar-Boote einen dreidimensional geformten Rumpf aus 3 Teilen, die zusammen mit inneren Spantenrahmen ein „Unibody“ bildet. Weniger Teile bedeuten weniger Schweißen und weniger Schwachstellen in der Struktur. Der Morningstar HydroRumpf ist für die Ewigkeit gebaut. Um dieses Ziel zu erreichen, wurde der Rumpf so konstruiert, dass er den australischen Standard für Handelsschiffe übertrifft und den CE-Standard erfüllt. Alle beim Rumpfbau verwendeten Aluminiumplatten sind DNV-zertifizierte 5083-Aluminiumlegierungen. AlMg4,5Mn / EN AW-5083 Der Morningstar HydroRumpf sehr Robust und Stabil. Dieses solide Fundament ermöglicht eine modulare Gestaltung des Innenraums. Module bieten Flexibilität, um Ihren speziellen Bedürfnissen gerecht zu werden, und können sich…

  • Roboterschweißen
    Technik

    3D-Umformtechnik und Roboterschweißen

    3D-Umformtechnik und Roboterschweißen in der Herstellung. Beim verarbeiten der Rumpfplatten werden 3D-Umformtechniken angewendet. Dadurch entsteht ein 3 Dimensionaler Rumpf mit hoher Stabilität. Gleichzeitig werden in die Platten geometrische 3D-Formen wie gekrümmte Oberflächen, Versteifungen und Stufen eingebaut. Diese Formen dienen nicht nur stilistischen oder hydrodynamischen Zwecken, sondern erhöhen auch die Festigkeit der robusten Aluminium Platten weiter. Roboter werden bei den meisten Schweißarbeiten an Morningstar-Booten eingesetzt. Die präzisen und beständigen Schweißarbeiten stellen sicher, das jedes Morningstar-Boot eine gleichbleibende Qualität erreicht

  • Hydro Rumpf Morningstarboats
    Technik

    Hydro Rumpf

    Glasfaserboote sind wegen ihres hydrodynamischen Designs beliebt, das hervorragende Manövrierfähigkeit, sanftes Fahren und ein stilvolles Aussehen bietet. Aluminiumboote sind auch beliebt, weil sie leichter und robuster sind, sie genießen aufgrund ihrer robusten Struktur eine hohe Wertstabilität. Beide Bootstypen haben ihre Vorteile, aber keiner bietet alle Vorteile zusammen. Jetzt gibt es ein Boot das all diese Vorteile bietet. Durch den Einsatz fortschrittlicher Metallumformungstechnologie und neuer Designkonzepte hat Morningstarboats das Bootfahren revolutioniert, indem es überlegene Kontrolle und Fahrqualität bei geringem Gewicht, leichtem Gleiten und robustem Rumpf bietet. Die Morningstar Boote sind wegen ihrer einzigartigen dreidimensional geformten Aluminium-Rümpfe revolutionär. Während des Umformens werden mehrere tausend Tonnen Kraft auf hochfeste Aluminiumplatten aufgebracht, und das…